Boxtherapeutische Schulung in Hannover

Mann übt

Inhalte der boxtherapeutischen Ausbildung

Praxisteil:

  • Erfahrungen sammeln mit allen Boxgeräten
  • Trainieren am Doppelendball & Wandschlagpolster
  • Pratzenarbeit mit allen erlernten Schlagtechniken
  • Erlernen von Spezialschlägen & Kombinationen
  • Kommunikation, Interaktion & Mimikresonanz
  • Übungen für Konzentration & Wahrnehmung 
  • Übungen für Kraftausdauer & Reaktion  
  • Erlernen der komplementären Bedeutung des posturalen propriozeptiven Trainings (PPT) 
 
Theorieteil:
  • Bedeutung des therapeutischen Boxens
  • Ziele & Anwendungen auf spezifische Krankheitsbilder, Symptome & Verhaltensweisen
  • Praxisorientierte Psychoedukation
  • Inhalte aus der Trainingslehre, Sportwissenschaft & Sportmedizin
  • Ernährung in Sport und Therapie

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung erlangen Sie die Zusatzqualifikation zur diplomierten Boxtherapeutin, bzw. zum dipl. Boxtherapeuten. 

Ausbildungskurse der Sportakademie

Boxschlag

Diplomierter Boxtherapeut

Frau bereitet sich fürs Boxen vor

Diplomierter Sporttherapeut

Zusatzkurse zum diplomierten Sporttherapeuten

Bei der konkreten Umsetzung sporttherapeutischer Methoden wählt der Sporttherapeut in der Regel aufgrund der ärztlichen Diagnose einen Teil des passenden Sporttrainings aus und entwickelt daraus ein Sporttherapie-Konzept. Er stimmt dieses mit dem Arzt und dem jeweiligen Patienten individuell ab – oder führt eine Gruppentherapie durch.

Bereichern Sie doch die Auswahl Ihrer Methoden durch folgende Ansätze:

  • Therapeutisches Boxen
  • Propriozeptives Posturales Training
  • Therapeutisches Klettern
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Medizinische Aquatherapie
  • Ernährung in Sport und Therapie
Eine Frau boxt

Die Räumlichkeiten unserer Bildungsstätte

Unsere Hauptstelle ist in Hannover: Dort verfügen wir über eine große Sporthalle, eine Schwimmhalle und weitere Räumlichkeiten für die Ausbildungen in der Medizinischen Hochschule Hannover. 

Erweitern Sie Ihr therapeutisches Angebot

Termine

Hannover

16.02.24 bis 18.02.24 – freie Plätze

05.04.24 bis 07.04.24 – freie Plätze

07.06.24 bis 09.06.24 – freie Plätze

Ausbildungsort: Medizinische Hochschule Hannover

Schweiz

23.03.24 bis 24.03.24  freie Plätze

15.06.24 bis 16.06.24 – freie Plätze

26.10.24 bis 27.10.24 – freie Plätze

Ausbildungsort: Bülach, Schweiz